Sölden – Wintersport der Superlative

Tagfahrt

15.03.2020 bis 19.03.2020
p.P. ab 885,00 € inkl. MwSt.
Zum Anmeldeformular ↓
Ski- und Wintersportgenuss in gigantischer Bergwelt
Grenzenlose Vielfalt auf den Pisten in Sölden
15.03.2020 bis 19.03.2020 / Tagfahrt
4 Übernachtungen mit Halbpension
im Alpengasthof “Gaislach-Alm” mit Wellness auf 2.040 m

4-Tages-Skipass für das Gletscher Skigebiet Sölden
885,- € p.P. im Doppelzimmer

test Bild 5

Alpengasthof “Gaislachalm” auf 2.040 m – Schnee und Skilauf vor der Tür!
Das besondere Domizil für Insider – Wohnen mitten in den Bergen genießen!

Als ältester Alpengasthof in Sölden, liegt die “Gaislach Alm” traumhaft gelegen auf 2.040m Seehöhe, hoch über Sölden. Ein echtes Highlight bietet das unverwechselbare Panorama mit einem atemberaubenden Blick auf die Ötztaler Berge. Beste Lage mitten in den Bergen direkt an der Piste, absolut traumhaft.
Wir wohnen in typisch Tirolerischen Doppel- und Mehrbettzimmern mit moderner Ausstattung, größtenteils mit Balkon.

Kulinarisch werden wir verwöhnt mit traditioneller Hausmannskost zum Frühstück und zum Abendessen. Die Küche der Gaislach-Alm ist bekannt für leckeres und abwechslungsreiches Essen. Am Abend sitzen wir gemütlich beisammen und lassen den Tag Revue passieren bei einem guten Tropfen Wein und bester Stimmung.

Bild 7  Bild 6

Bild 5  Unbenannt
Bildernachweis: Familie Gstrein – Gaislach-Alm

Wellness auf 2.040m Seehöhe
Nach einem aufregendem Tag am Berg die perfekte Art sich zu entspannen…
Die kleine, aber feine Wellnessanlage bietet Ihnen einen atemberaubenden Blick über die Berge und Täler des Ötztales. Neben einer Finnischen Sauna findet man Entspannung im Dampfbad. Infrarotkabine, Solarium und einem Ruheraum mit einzigartigem Ausblick über die Ötztaler Berge.

Bild 2  Bild 4
Bildernachweis: Familie Gstrein – Gaislach-Alm

Das Skigebiet Sölden – Lifte und Bahnen: Weltrekord in Sachen Komfort

Sölden zählt zu den angesagtesten und auch zu den bekanntesten Skigebieten in Österreich. Neben dem berühmten Après-Ski und zahlreichen Top-Events überzeugt das Skigebiet in Tirol mit seinem sportlichen Angebot.
Mit 142 km Pisten ist Sölden unter den 15 größten Skigebieten in Österreich. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1.990 m.

Logo Swach Snowpark  Luftaufnahmen
Bildnachweis: Bergbahnen Sölden – Prof. Stummvoll
Bildnachweis: Ötztal Tourismus – Anton Klocker

  • Die Höhenlage des Skigebiets, das sich von 1.350 bis auf 3.340 Meter erstreckt. Macht sagenhafte 2.000 m Höhenunterschied!
  • Die 2 Gletscherskigebiete am Rettenbach- und Tiefenbachferner
  • Die Möglichkeit, rund 77 % aller Pisten technisch zu beschneien.
  • Die 2 beförderungsstärksten Zubringerbahnen weltweit stehen derzeit in Sölden und geben Warteschlangen keine Chance. Immerhin schafft es das Duo aus Gaislachkoglbahn und Giggijochbahn, stündlich 8.100 Menschen ins Skigebiet zu verteilen.
  • In nur 12 Minuten Fahrtzeit schwebt man vom Ortszentrum mit Gondelwechsel in der Mittelstation auf den 3.040 m hohen Gaislachkogl, in weniger als 9 Minuten aufs Giggijoch (2.283 m). Neben der Leistung bestechen die Tal- und Bergstationen mit futuristischer Architektur und wegweisenden Lösungen in puncto Komfort.
  • Weiteres Lift-Highlight: das „Golden Gate to the Glacier“ als Bindeglied zwischen Winter- und Gletscherskigebiet. Die 8er-Gondelbahn über das Rettenbachtal firmiert – nomen est omen – als Gletscherexpress.

Luftaufnahmen Ötztal  soel_skigebiet_gletscher_01_13-1
Bildnachweis: Ötztal Tourismus – Anton Klocker
Bildnachweis: Ötztal Tourismus – Isidor Nösig

Après-Ski – Hütten und Einkehr
Après-Ski in Sölden heißt auch Party-Spass non stop. Ob in den über 30 Bergrestaurants oder den vielen urige Hütten, überall wird bestens für das leibliche Wohl gesorgt, wie z.B.:
♦ Das große Bergrestaurant an der Bergstation Giggijochbahn
♦ Restaurant Schwarzkogel bei der Einzeiger Sesselbahn
♦ Tiroler Stub`n an der Bergstation Gaislachkogelbahn I
♦ Bergrestaurant Rettenbachgletscher
♦ Highlight für Genießer auf 3.048 m – das weltberühmte  Gipfelrestaurant ” Ice Q”

 

50 Jahre Ski-Kohl-Reisen
Wir sagen Danke und starten mit Ihnen in die neue Skisaison
Wir machen es möglich – Reisen Sie mit uns!

IMG_6007  _MG_0047
Dieter Kohl_Brust-kleiner  Bild 1
Bildernachweis: Ski-Kohl Reisen

Folgende Leistungen sind im Preis enthalten
Tagfahrt
Busfahrt im modernen Nichtraucherbus mit verstellbaren Liegesitzen, Leselampen, WC. Betreuung und Service auf der Hin- und Rückfahrt bei einer deftigen Brettl-Jause mit Käse-, Wurst- und leckeren Fettbroten. Kaffee und Kuchen ebenfalls inklusive. Reiseleitung und Service von Ski-Kohl garantiert!
Gasthaus/Hotel
4 Übernachtungen mit Halbpension im Alpengasthof „Gaislach-Alm“ auf 2.040 m mit atemberaubender Aussicht auf die Ötztaler Berge. Gemütliche Doppel- und Mehrbettzimmer mit Dusche/WC im typischen Tiroler Stil mit modernem Flair. Zimmer vorwiegend mit Balkon. Im Wellnessbereich zum Relaxen und Entspannen gibt es eine Finnische Sauna, Solarium, Infrarotkabine, Dampfbad und ein Ruheraum mit fantastischem Panoramablick.
p.P.:
885,00 € inkl. MwSt.
Skipass
3-Tages-Skipass Bergbahnen Sölden
 
Ermäßigung
Kinder: Jahrgang 2005-2011, Ausweis erforderlich!
p.P.:
60,00 € inkl. MwSt.
Ermäßigung
Jugendliche: Jahrgang 2000-2004, Ausweis erforderlich!
p.P.:
35,00 € inkl. MwSt.
Ermäßigung
Senioren: Jahrgang 1955 und älter, Ausweis erforderlich!
p.P.:
22,00 € inkl. MwSt.
Ermäßigung
Senioren 80+ ab Jahrgang 1940
p.P.:
60,00 € inkl. MwSt.
Abfahrt
Abfahrt am Sonntagfrüh, 15.03.2020, je nach Zustiegsort
ca. 08:00 Uhr
Rückfahrt
Pünktliche Rückfahrt am Mittwoch, 19.03.2020, nach dem Skilaufen
16:00 Uhr
Sonstiges
Reiseleitung
Sämtliche detaillierte Informationen zum Reiseablauf werden Ihnen auf der Hinfahrt im Reisebus mitgeteilt. Die Reiseleitung und das Serviceteam von Ski-Kohl sind ihre Ansprechpartner während der gesamten Reise und immer bemüht um beste Betreuung für ein gelungenes Wintersportwochenende.
Après-Ski
Sölden ist eine Hochgburg für perfekten Après-Ski. In zahlreichen Hütten und Restaurants werden viele Highlights geboten. Von normal bis total